PHP Portal » Tutorials » DBDesigner4 auf Debian Lenny AMD64 » Vorbereitung des Hostsystem

DBDesigner4 auf Debian Lenny AMD64 :: Vorbereitung des Hostsystem

DBDesigner4 auf Debian Lenny AMD64 :: Vorbereitung des Hostsystem

Für meine Entwicklungsarbeit nutze ich ausschließlich Debian. Nun ist der Umstieg auf ein neues 64-Bit System gekommen, und wie erwartet fehlen mir ein paar wichtige Tools. Darum schreibe ich hier am Beispiel vom DBDesigner4 mal eine Anleitung, wie man 32-Bit Programme auf einem 64-Bit System zum laufen bekommt.

Installation eines 32-Bit Systems

Als erstes installiert man sich eine 32-Bit Umgebung. Ich packe meine alle unter /var/chroot/. Außerdem installiere ich gleich mal ein Lenny 32-Bit. Bitte beachten, dass alle folgenden Befehle als root ausgeführt werden müssen!

Code
1
2
3
4
# Verzeichniss für verschiedene chroot Umgebungen mkdir /var/chroot/ mkdir /var/chroot/lenny-i386 debootstrap --arch=i386 lenny /var/chroot/lenny-i386/ http://ftp.de.debian.org/debian/

Je nach Geschwindigkeit der Internetverbindung sollte dies nach 5-10 min abgeschlossen sein.
Danach binden wir in unsere fstab noch die Verzeichnisse ein, welche von der 32-Bit Umgebung benötigt werden.

Code
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
# benötigte Verzeichnisse einbinden echo " # lenny 32 chroot /home /var/chroot/lenny-i386/home none bind 0 0 /tmp /var/chroot/lenny-i386/tmp none bind 0 0 /dev /var/chroot/lenny-i386/dev none bind 0 0 /proc /var/chroot/lenny-i386/proc none bind 0 0 /media /var/chroot/lenny-i386/media none bind 0 0 " >> /etc/fstab # Verzeichnisse mounten mount -a

Installation von schroot

Damit wir später Programme einfach starten können installieren wir noch schroot, und passen dessen Konfiguration auf unsere Bedürfnisse an.

Code
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
# schroot installieren apt-get install schroot -y # schroot Konfiguration echo " [lenny-i386] description=Debian Lenny i386 location=/var/chroot/lenny-i386 priority=3 groups=chroot,root root-groups=root aliases=default,testing,lenny run-setup-scripts=true run-exec-scripts=true personality=linux32 " >> /etc/schroot/schroot.conf

In der schroot Konfiguration habe ich hier bestimmt, dass nur Benutzer der Gruppe "chroot" schroot benutzen dürfen, also nicht vergessen die Gruppe anzulegen, und die entsprechenden Benutzer hinzuzufügen.

Code
1
2
addgroup chroot addgroup [username] chroot


auf der nächsten Seite geht es dann mit der Einrichtung der 32-Bit Umgebung weiter

weiter »»