PHP Portal » PHP Handbuch » fseek

Werbung

fseek


(PHP 4, PHP 5)

fseekPositioniert den Dateizeiger

Beschreibung

int fseek ( resource $handle , int $offset [, int $whence ] )

Setzt den Dateizeiger einer mit handle angegebenen Datei auf eine neue Position. Diese neue Position, angegeben in Bytes vom Begin der Datei an, wird definiert durch Hinzufügen von offset zu der Position spezifiziert durch whence , deren Werte wie folgt definiert sind:

  • SEEK_SET - Setzt Position gleich offset bytes.
  • SEEK_CUR - Setzt Position auf die aktuelle Stelle plus offset .
  • SEEK_END - Setzt die Position ans Ende der Datei plus offset . (Um zu einer Position vor EOF zu gelangen, übergeben Sie in offset einen negativen Wert.)

Wenn whence nicht angegeben wurde, wird SEEK_SET angenommen.

Bei Erfolg wird '0' zurückgegeben, andernfalls '-1'. Beachten Sie, dass die Überschreitung des Dateiendes (EOF) nicht als Fehler bewertet wird.

Diese Funktion sollte nicht auf Dateizeiger angewandt werden, die durch die Verwendung von "http://" oder "ftp://" bei der Funktion fopen() erhalten wurden.

Hinweis: Das whence -Argument wurde nach PHP 4.0.0 eingeführt.

Siehe auch ftell() und rewind().