PHP Portal » PHP Handbuch » com_load_typelib

Werbung

com_load_typelib


(PHP 4 >= 4.1.0, PHP 5)

com_load_typelibLädt eine Typelib

Beschreibung

bool com_load_typelib ( string $typelib_name [, bool $case_insensitive ] )

Lädt eine Type Library und registriert deren Konstanten in der Engine, als wären sie mittels define() definiert worden.

Beachten Sie, dass es effizienter ist, die Laufzeit-Konfiguration-Konfigurationseinstellungen zum vorladen und registrieren der Konstanten zu verwenden, allerdings ist dieser Weg nicht so flexibel.

Wenn Sie Laufzeit-Konfiguration eingeschaltet haben, wird PHP versuchen, automatisch die mit einem COM-Objekt assoziierten Konstanten zu registrieren, wenn Sie das Objekt initialisieren. Dies hängt von den Interfaces ab, die das COM-Objekt selbst unterstützt und ist nicht immer möglich.

Parameter-Liste

typelib_name

typelib_name kann eine der folgenden Angaben sein:

  • Der Dateiname der .tlb-Datei oder des ausführbaren Moduls, das die Type Library enthält.

  • Die GUID der Type Library, gefolgt von der Versionsnummer, z.B. {00000200-0000-0010-8000-00AA006D2EA4},2,0.

  • Der Name der Bibliothek, z.B. Microsoft OLE DB ActiveX Data Objects 1.0 Library.

PHP wird versuchen, die Type Library in dieser Reihenfolge abzuarbeiten, da der jeweils benötigte Aufwand und die dabei entstehenden "Kosten" mit jedem Punkt stärker steigen. Die Suche nach dem Namen einer Type Library erfolgt mittels physikalischer Iteration durch die Registry, bis ein Treffer gefunden wird.

case_insensitive

Der Parameter case_insensitive verhält sich wie der gleichnamige Parameter der define()-Funktion.

Rückgabewerte

Gibt bei Erfolg TRUE zurück. Im Fehlerfall wird FALSE zurückgegeben.