PHP Portal » PHP Handbuch » array_walk_recursive

Werbung

array_walk_recursive


(PHP 5)

array_walk_recursiveWendet eine Benutzerfunktion rekursiv auf jedes Element eines Arrays an

Beschreibung

bool array_walk_recursive ( array &$input , callback $funcname [, mixed $userdata ] )

Wendet die mittels funcname angegebene Benutzerfunktion für jedes Element von input an. Diese Funktion steigt tiefer in Arrays hinab. üblicherweise benötigt funcname zwei Parameter. Der Wert von input wird als erster übergeben, und der Schlüssel/Index als zweites. Ist der optionale Parameter userdata angegeben, so wird er als dritter Parameter an die Funktion funcname übergeben.

Gibt bei Erfolg TRUE zurück. Im Fehlerfall wird FALSE zurückgegeben.

Hinweis: Falls funcname mit den tatsächlichen Werten des Arrays arbeiten muss, muss man den ersten Parameter von funcname als Reference übergeben. Dann werden alle Änderungen an den Elementen im ürsprünglichen Array selbst vorgenommen.

PHP Code
1
2
3
4
5
6
7
$sweet = array('a' => 'Apfel', 'b' => 'Banane'); $fruits = array('süß' => $sweet, 'sauer' => 'Zitrone'); function test_print($item, $key) { echo "$key beinhaltet $item\n"; } array_walk_recursive($fruits, 'test_print');

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt folgende Ausgabe:

a beinhaltet Apfel
b beinhaltet Banane
sauer beinhaltet Zitrone

Sie werden bemerken, dass der Schlüssel 'süß' nicht angezeigt wird. Jeder Schlüssel, der ein array beinhaltet, wird nicht an die Funktion übergeben.

Siehe auch array_walk(), und Informationen über den Callback-Typ.